TYPO3-dokumentationen.de

Alias Sicherung

Etwas was man bei einem Source Upgrade nie vergessen sollte. Da ich die Extension alias32 verwende, sind meine Aliasse meistens länger als die neue Source erlaubt. TYPO3 ist ja mit einem Standart von 24 Zeichen ausgerüstet und da fehlen dann einige Zeichen. Die Suchmaschienen mögen soetwas gar nicht.

Drei Schritte
  • SELECT alias uid FROM `pages` order by uid
  • INSERT INTO `pages` VALUES ('index', 2);
  • update pages set alias = "index" where uid = 2

Zunächst mache ich eine SELECT-Abfrage. Die so erhalten Werte sehen in etwa wie Punkt zwei aus. Diese Strings, INSERT INTO `pages` VALUES ('index', 2);, baue ich dann mit suchen und ersetzen so um, das ich diesen String erhalte:

update pages set alias = "index" where uid = 2 .
Diesen kann ich dann wieder über phpMyAdmin in die DatenBank einfügen.

 

Concat Abfrage

SELECT concat('update pages set alias = "',alias,'" where uid = ',uid) FROM `pages`

Diese drei Schritte kann man aber auch zu einem zusammenfassen, indem diese SELECT concat Abfrage macht.

;o)>

 

 

Impressum